Auch an diesem Wochenende waren unsere Fechterinnen und Fechter zum 2020-Eislinger Säbel Pokal Turnier unterwegs. Die weite Fahrt hat sich wirklich gelohnt. Das harte Training  junger Kämpfer zahlte sich aus.  Alle drei – Mia Zengerle (Jg. 2008), Evelin Heckel (Jg. 2008) und Santiago Rodriguez (Jg. 2010) - erbrachten hervorragende Leistungen und stiegen stolz auf das Siegerpodest.

Unsere diesjährige Landesmeisterin Mia verteidigte ihren harterkämpften Titel und belegte  den stolzen 1. Siegerplatz.

Super Leistungen lieferten auch Evelin, unsere Vizemeisterin, und Santiago, die sehr tapfer von Runde zu Runde durchkämpften und sicherten sich jeder den stolzen 3. Siegerplatz.

Herzlichen Glückwunsch!!!

Wir wünschen allen Fechterinnen, Fechtern und ihrem Trainer Alexander für die Zukunft viel Glück und weiterhin die große Erfolge!

 

 

Unsere Fechtschule DIMICO war am letzten Wochenende bei den Landesmeisterschaften U13. Beide Mädels standen auf dem Treppchen.

Mia Zengerle wurde Baden-Württembergische Meisterin und Evelin Heckel Vizemeisterin. Beide Teilnehmerinnen konnten gleich ganz vorne landen.

Bei den Jungs erkämpfte sich Nikolai Vollmer in einem sehr starken Feld den 10. Rang.

Toll gemacht Nikolai. Wir gratulieren den Sportlerinnen und dem Trainer.

 

Ab Freitag, 18.09. ab 14.45 Uhr empfängt euch die Übungsleiterin vor der Jahnhalle. Hier werden die “Corona”- AHA Bestimmung für das Training in dieser Gruppe erklärt. Die Kinder zwischen 4 und 6 Jahren turnen hier ohne Eltern, daher müssen die Eltern wie in anderen Kinder- und Jugendgruppen die Kinder vor der Halle dem Trainerteam übergeben werden.
Am besten kommt ihr schon in euren Turnsachen, ihr könnt eure gekennzeichnete Trinkflasche mitnehmen. 
Genauere Infos gibt es hier vor Ort und hier im download. Die Kinder müssen sich donnerstags in ihrer whatsapp Gruppe zur Teilnahme anmelden, da nur eine begrenzte Anzahl von Teilnehmern im Moment zugelassen sind. Bei einer Erstteilnahme diesen hier angefügten Fragebogen zur ERSTTEILNAHME ausgefüllt mitbringen.
  
 
 
 

Gerätturnerinnen und Gymnastik beginnen wieder in allen Gruppen. 
Bei uns im TV Achern bieten wir in diesen beiden turnerischen Wettkampfangeboten im Grundschulalter das Erlernen von gerätturnerischen oder gymnastischen Übungen und deren Wettbewerbsmöglichkeiten. Ab 12 Jahren werden diese erlernten Elemente im Team umgesetzt. In Gruppenchoreogaphien können die erlernten Fähigkeiten kreativ auf Musik umgesetzt werden und bei Wettbewerben und Showbühnen gemeinsam präsentiert werden.
 
Unter den gegebenen Bestimmungen kann auch unser Angebot der Wettkampfgruppen, d.h. die Turnerinnen und die Gymnastinnen ihr Training beginnen.
Das Gerätturnen für Mädchen ab 6 Jahren findet immer in der Hornisgrindehalle statt.
- Gerätturnerinnen (Einsteiger) ab 6 Jahren mittwochs von 17.00-18.30
- Gerätturnerinnen (Fortgeschrittene) ab 8 Jahren mittwochs von 17.00-18.30 Uhr
- Gerätturnerinnen ab 14 Jahren Dienstags 16.45 –18.30 Uhr in der Jahnhalle
 
Bei der Gymnastik finden die Stunden immer in der Jahnhalle statt:
- Rhythmische Sportgymnastik ab 6 Jahren (Einsteiger) donnerstags 17.45 –18.45 Uhr
- Rhythmische Sportgymnastik und Tanz ab 8 Jahren mittwochs 16.00 – 17.30 und freitags 17.30-19.00 Uhr
- Rhythmische Sportgymnastik und Tanz ab 12 Jahren montags und mittwochs 17.30-19.00  Uhr
- Gymnastik und Tanz montags und donnerstags 19.00 – 20.30 Uhr
 
 
 

Unterkategorien

Project AIR | Gym Session

Zufallsbild

Zufallsbild

Sponsoren