Aktiv bis 100

Aeltere Senioren / Aktiv bis 100

Teilnehmer: gemischt (80+)

Trainingsort: evangelisches Gemeindehaus

Trainingszeit: Donnerstags, 09.15-10.15 Uhr

Übungsleiter/in: Gudrun Nagel


Dieses Angebot richtet sich vor allem an alte Menschen, die keine Bewegungserfahrung haben und bisher nicht sportlich aktiv waren oder sind.
Mobil bleiben, Stütze verhindern, Muskeln stärken, Beweglichkeit erhalten, Gedächtnis trainieren sind Übungsinhalte. Ebenso wichtig ist das Herauskommen aus den vier Wänden und der soziale Kontakt mit Gleichaltrigen. Der Deutsche Präventionspreis, getragen vom Bundesministerium für Gesundheit und Soziales wird jährlich auf einem ausgewählten Gebiet der Prävention vergeben. In diesem Jahr waren realisierte bzw. laufende Maßnahmen der Prävention und Gesundheitsförderung in der zweiten Lebenshälfte (50 Plus) das Thema- in einer Vernetzung mit konkreten Maßnahmen der physischen, geistig-seelischen und sozialen Förderung der Älteren. Der Deutsche Turnerbund wurde im Juni mit diesem Förderpreis ausgezeichnet da er sich seit geraumer Zeit in der Bewegungs- und Gesundheitsförderung für Hochaltrige (etwa ab 80 Jahre) engagiert.  

Project AIR | Gym Session

Zufallsbild

Zufallsbild

Sponsoren