img_4790
20141114-_SEB1543
IMG_3437-geschnitten
Hangwaage_Alex
014-1
Titelleiste 3
CIMG8834
img_4800
vereinsmeisterschaften
IMG_0844
juni-dezember-2011-040
TVA-Walking_IMG_0661
Fechten TV Achern 10
IMG_3440-geschnitten
Parkour_3
Kiga2016
Gesamtbild-gross
2016_Gym 6-8
2012-04-29-467
aeltere-Senioren-3

Gerätturnen

DTB-Turnen

 

  

Gerätturnen Jungen

 

 

Gerätturnen Jungen 6-10 Jahre 2012_Turner

 

Teilnehmer: Jungen 6-10 Jahre


Trainingsort: Hornigrindehalle

 

Trainingszeit: Montag, 17.00-18.00 Uhr: Gerd Zwesper, Johannes Kaiser

 

                      Mittwoch, 17.30 -19.00 Uhr: Michael Kaiser, Sebastian Pieper

 

 

Hier erfahren die Jungen spielerisch die Grundelemente des Gerätturnens. Sie erlernen ihre ersten Pflichtübungen an Boden, Sprung, Barren und Reck, die sie bei vereinsinternem oder regionalen Wettkämpfen zeigen.
Nach einem gemeinsamen Aufwärmen und Geräteaufbau, werden die Jungen in Alters- und Leistungsklassen eingeteilt, um sie gezielter fördern zu können.

 

 

Gerätturnen Jungen 2013_Wettkampfturner

 

Teilnehmer: Jungen ab 11 Jahre 

 

Trainingsort: Hornisgrindehalle

 

Trainingszeiten: Übungsleiter:
Montag, 18:00 - 19:30 Uhr  Michael Kaiser 
Mittwoch, 17:30 - 19:00 Uhr 

Michael Kaiser, Sebastian Pieper

 

Das Gerätturnen der über 11jährigen baut auf den im Einsteigerturngruppe erlernten Grundfähigkeiten auf.
In den Übungsstunden bereiten sich die Jungs schwerpunktmäßig auf ihre überörtlichen Wettkämpfe vor. Erweitert werden die Geräte durch das Pauschenpferd, die Ringe und den Sprungtisch. Turner aus dieser Gruppen nehmen sowohl am Team Cup des Ortenauer Turngaus teil, sowie starten beim Schulwettbewerb "Jugend trainiert für Olympia".

 

 

 Turnen Gemischt

 

Teilnehmer: Mädchen und Jungen

 

Trainingsort: Hornisgrindehalle:

 

Trainingszeit: Donnerstags, 18.00-20.00 Uhr

 

 

Gerätturnen Mädchen

 

  
Gerätturnen Mädchen  - Einsteigermädchen 6-8

 

Teilnehmer: Mädchen 6+7 Jahre

 

Trainingsort: Jahnhalle

 

Trainingszeit: Dienstag, 16.30-18.00 Uhr

 

Übungsleiterin: Bianca Pieper, Karina Valeeva

 

In spielerischer Art und Weise werden die Kleinsten die Grundelemente im Gerätturnen schmackhaft gemacht. Das Ziel ist ihnen die Angst vor dem Gerät zu nehmen und ihre Experimetierfreude zu fördern. Beweglichkeit und Kraft werden Stück für Stück aufgebaut, um die Grundlagen für das Wettkampfturnen zu erwerben und zu verinnerlichen.
Das Rolle, das Stützen, das Hangeln, sowie das Balancieren sind Schwerpunkte in den einzelnen Turnstunden.

 

 

Gerätturnen Mädchen

 

Teilnehmer: Mädchen 8-12 Jahre

 

Trainingsort: Hornisgrindehalle

 

Trainingszeit: Montag, 17:00 - 18:30 Uhr und Mittwoch, 17:00 - 18:00 Uhr

 

Übungsleiterin: Bianca Pieper, Sina Trapp

 

Aufbauend auf den motorischen Grundeigenschaften die bei Lisa und Patricia eingeübt wurden, lernen hier die Mädchen die Grundelemente im Gerätturnen. Grundlage bilden die Pflichtübungen des deutschen Turnerbundes für Boden, Reck, Sprung und Schwebebalken.
Bei Wettkämpfen wie den Vereinsmeisterschaften, dem Kinderturnfest oder Team Cup des Ortenauer Turngaus und den Achertalmeisterschaften messen sich die Mädchen mit Gleichaltrigen.

 

 

Leistungsriege Mädchen

 

Teilnehmer: Mädchen 13-14 Jahren

 

Trainingsort: Hornisgrindehalle

 

Trainingzeit: Montag, 18.00-19.30 Uhr und Mittwoch, 18.00-19.30 Uhr

 

Übungsleiterin: Gerd Zwesper

 

Nicht nur die Pflichtübungen für die bisherigen Wettkämpfe stehen hier im Mittelpunkt, sondern auch Vorführungen wie bei der Weihnachtsfeier, bei dem das Gerätturnen durch tänzerische und gymnastische Elemente erweitert werden. Dies erweitert nicht nur das Bewegungreportoir der Mädchen, sondern trägt zur weiteren Motivation und zur Gruppenbindung bei.
Bianca koordiniert und trainiert die Älteren Mädchen, während Xenia die Jüngeren an das erweiterte Bewegungsangebot heranführt.

 

 

Leistungsriege Mädchen

 

Teilnehmer: Mädchen ab 15 Jahren

 

Trainingsort: Hornisgrindehalle

 

Trainingszeit: Montag,18.30-20.00 Uhr und Mittwoch, 18.00 - 19.00 Uhr

 

Übungsleiterin: Bianca Pieper, Sina Trapp

 

Zweimal in der Woche treffen sich in der Hornisgrindehalle  Mädchen, deren Interesse es ist, sich regelmäßig zu Bewegen und an Geräten zu Turnen. An der Weihnachtsfeier zeigte jede ihr Können an dem Gerät, welches ihr besonders liegt. So entstand das Turnmedley, das alle Pflichtgeräte beinhaltete. In der Zeit, wo keine Aufführungen geplant sind, wird nach dem Motto: „regelmäßige Bewegung tut gut“ die Übungsstunden abgehalten. Das Training orientiert sich hierbei an den neuen P-Übungen und deren Elementenanforderung. Da kaum Wettkämpfe in der Altersgruppe ausgeschrieben sind, kann das Training ohne Zeit- und Leistungsdruck durchgeführt werden und das Hauptanliegen ist fit und sportlich zu bleiben.

Terminvorschau

Kalender

<< Mai 2018 >> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
   1  2  3  4  5  6
  7  8  910111213
14151617181920
21222324252627
2829   

Fechtschule Dimico

Wer ist online?

Aktuell sind 172 Gäste und keine Mitglieder online