Fitness und Gesunheit

 

 

   DTB-Pluspunkt

 

 

Aeltere Senioren / Aktiv bis 100 

Teilnehmer: gemischt (80+)

Trainingsort: evangelisches Gemeindehaus

Trainingszeit: Donnerstags, 09.30-10.30 Uhr

Übungsleiter/in: Gudrun Nagel, Dr. Ursula Füsslin


Dises Angebot richtet sich vor allem an alte Menschen, die keine Bewegungserfahrung haben und bisher nicht sportlich aktiv waren oder sind.
Mobil bleiben, Stütze verhindern, Muskeln stärken, Beweglichkeit erhalten, Gedächtnis trainieren sind Übungsinhalte. Ebensowichtig ist das Herauskommen aus den vier Wänden und der soziale Kontakt mit Gleichaltrigen. Der Deutsche Präventionspreis, getragen vom Bundesministerium für Gesundheit und Soziales wird jährlich auf einem ausgewählten Gebiet der Prävention vergeben. In diesem Jahr waren realisierte bzw. laufende Maßnahmen der Prävention und Gesundheitsförderung in der zweiten Lebenshälfte (50 Plus) das Thema- in einer Vernetzung mit konkreten Maßnahmen der physischen, geistig-seelischen und sozialen Förderung der Älteren. Der Deutsche Turnerbund wurde im Juni mit diesem Förderpreis ausgezeichnet da er sich seit geraumer Zeit in der Bewegungs- und Gesundheitsförderung für Hochaltrige (etwa ab 80 Jahre) engagiert.

 

Aeltere Senioren / Aktiv bis 100

Teilnehmer: gemischt (80+)

Trainingsort: im Jahnpark Achern

Trainingszeit: Dienstags, 10.00 bis 11.00 Uhr 

Übungsleiter/in: Christel Riehle

Der TV Achern und die häusliche Pflege S. Schreiner haben einen Kooperationsvertrag zum Bewegungsangebot für ältere Menschen abgeschlossen. 24 ältere Menschen werden im Jahnpark durch eine ausgebildete Übungsleiterin des TV Achern altersgerecht zur Bewegung angeleitet. Der rege Zuspruch war Grund dafür, dass nun 2 Gruppen am Dienstagmorgen angeboten werden, um jedem Teilnehmer gerecht zu werden. Neueinsteiger sind jederzeit willkommen.

 

Aeltere Senioren / Aktiv bis 100

Teilnehmer: gemischt (80+)

Trainingsort: Betreutes Wohnen "Antika" Achern

Trainingszeit: Donnerstags, 10.00 bis 11.00 Uhr

Übungsleiter/in: Christel Riehle

Der TV Achern und die häusliche Pflege S. Schreiner haben einen Kooperationsvertrag zum Bewegungsangebot für ältere Menschen abgeschlossen.
24 ältere Menschen werden im Jahnpark durch eine ausgebildete Übungsleiterin des TV Achern altersgerecht zur Bewegung angeleitet. Der rege Zuspruch war Grund dafür, dass nun 2 Gruppen am Dienstagmorgen angeboten werden, um jedem Teilnehmer gerecht zu werden. Neueinsteiger sind jederzeit willkommen. Weiter Infos finden Sie auf dem Flyer

 

  

Bodystyling

Teilnehmer: gemischt (jegliches Alter)

Trainingsort: Jahnhalle

Trainingszeit: Donnerstag, 18:00 - 19:00 Uhr

Übungsleiter/in: Melanie Birk

Diese Fitness- und Gesundheitsstunde besteht seit über 10 Jahren. Wer sich gerne auf Musik bewegt und gleichzeitig etwas für seine Figur machen möchte ist hier genau richtig.
Eine Vielfalt aus dem Fitness- und Gesundheitssport kommt sowohl Anfängern, Wiedereinsteiger oder Geübten gleichermaßen zu gute.
Jede Übungsstunde hat einen anderen Trainingsschwerpunkt:
Sowohl Aerobic, mit Einflüssen aus verschiedenen Tanzsparten, wie z. B. Zumba, Salsa-Aerobic, ¾ Aerobic, oder als Step-Aerobic differenziert angeboten.
Kräftigungsübungen für den ganzen Körper ist in jeder Übungsstunde Bestandteil.
Dafür werden die neuesten Übungen aus dem Präventivsport mit und ohne Kleingeräte durchgeführt.
Neue Kleingeräte wie der „Fexi-Bar“ ist sowohl für Einsteiger wie auch für Geübte eine motivierende Herausforderung.
Nicht nur Kräftigungsübungen „straffen“ die Muskulatur, sondern auch ein ausgewogenes Stretching formt die Muskulatur und lässt den Körper flexibler werden. Dadurch können, bei regelmäßigem Training, auch muskuläre Dysbalancen entgegengewirkt werden.
Eine kleine Entspannungsübung steht an jedem Ende der Stunde.

 

 

Fitnesstraining an Geräten

 Teilnehmer: gemischt (jegliches Alter)

Trainingsort: LBV-Halle beim Stadion

Trainingszeit: Dienstag, 09:00 - 11:00 Uhr
                    Dienstag, 20:00 - 22:00 Uhr
                    Freitag, 09:00 - 11:00 Uhr
                    Freitag, 11:00 . 13:00 Uhr

Übungsleiterin: Bettina Harter

Nach einem Erwärmungsprogramm steht die gezielte Kräftigung der Muskulatur an einzelnen Geräten im Vordergrund. Das Stundenbild rundet ein Stretching und Entspannungsprogramm ab. Die Einweisung in die Geräte und Bewegungskontrolle ist durch die lizensierte Übungsleiterin gewährleistet. Das Training ist sowohl für Frauen als auch Männer geeignet. Nichtmitglieder sind ebenfalls herzlich willkommen.

 

 

Funktionsgymnastik Frauen 3 - Cardio fit

Teilnehmer: weiblich (30+)

Trainingsort: Jahnhalle

Trainingszeit: Montag, 20:30 - 21:45 Uhr

Übungsleiterin: Uschi Hamerski

Wer sich rundum fit halten möchte, ist in diesem Sportprogramm des TV genau richtig. Durch Anregung der Herz- und Kreislauftätigkeit wird die Ausdauerfähigkeit verbessert. Über eine Pulskontrolle kann jede Teilnehmerin ihrem Leistungsstand entsprechend an eine verbesserte Ausdauerfähigkeit herangeführt werden.
Übungen zur Kräftigung und Dehnung ergänzen das Programm. Durch gezieltes Kräftigungstraining wird die Muskulatur funktionell gekräftigt. Durch Wechsel von Belastung und Erholung wird ein körperliches Wohlbefinden vermittelt, Entspannungsphasen lassen den Alltagsstress vergessen.

Anregende und entspannende Musik ist dabei selbstverständlich.

 

 

Gesundheitsgymnastik Frauen 1

Teilnehmer: weiblich (75+)

Trainingsort: Jahnhalle - Gymnastikraum

Trainingszeit: Dienstag, 16.30-17.30 Uhr

Übunsleiterin: Christel Riehle

Das Programm ist spezeill ausgerichtet auf die Gesunderhaltung von Frauen ab 65 Jahren. Ziel ist es den Erhalt der vorhandenen Bewegungs- und Leistungsfähigkeit und günstigenfalls deren Verbesserung.
So beinhaltet die mit Musik unterlegte Stunde: funktionelle Gymnastik, muskelkräftigende Übungen mit verschiedenen Handgeräten, sowie ein Herz-Kreislauf-Training.
Spiele und Tänze verbunden mit Gedächtnis- und mentalem Aktivierungstraining, fördern gleichzeitig die Koordination und Reaktion. Hierbei ist auch für den nötigen Spaß gesorgt.

 

 

Gesundheitsgymnastik Frauen 4

Teilnehmer: weiblich (40+)

Trainingsort: Jahnhalle

Trainingszeit: Mittwoch, 19.00-20.00 Uhr

Übungsleiter/in: Bettina Harter

Leichtes Ausdauertraining verknüpft mit Dehn- und Kräftigungsübungen für Frauen, Gymnastik wie sie Spaß macht!
Kraft- und Ausdauertraining für den ganzen Körper; teilweise mit Kleingeräten wie Theraband, Hanteln, Flexibar oder Softbällen.

  

 

Männerfitness

Teilnehmer: Männer

Trainingsort: Jahnhalle - Gymnastikraum 

Trainingszeit. montags, 10.00 bis 11.00 Uhr

Übungsleiter: Christian Blender

Der TV Achern bietet immer montags von 10.00-11.00 Uhr im alten Josefshaus einen neuen Kurs für Männer an.

Der 10malige Kurs wird von einem qualifizierten Trainer durchgeführt. Alles was Männer fit macht/hält und für Männer die Spaß an der Bewegung haben.

Anmeldungen ab sofort bei der Geschäftsstelle des TV Achern 07841-270 555 oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder direkt vor Ort.

 

 

Osteoporose-Vorsorge Frauen 2

Teilnehmer: weiblich (60+)

Trainingsort: Jahnhalle

Trainingszeit: Donnerstag, 19.00-20.00 Uhr

Übungsleiter/in: Uschi Hamerski

Die Übungsstunden beginnen mit Ausdauertraining zur Erhaltung und Verbesserung der Leistungsfähigkeit von Herz und Kreislauf, Atmung und Stoffwechsel. Trainiert wird auch die Kraft zur Stabilisierung des Stütz- und Bewegungsapparates. Mit dem Stretching wird nicht nur zur Verbesserung der Beweglichkeit beigetragen, sondern dem Verletzungsrisiko vorgebeugt. Kleine Tänze zwischendurch lockern die Übungsstunden auf. Gehirnjogging in Verbindung mit Schrittkombinationen gehören ebenso zum Programm.

Die Gruppe ist auch außerhalb der Gymnastikstunde sehr aktiv. So gehören schwimmen, Radfahren, zur Sauna gehen sowie kleine Wanderungen zum Programm, sind aber nie verpflichtend.

Unterstützt wird Uschi Hamerski durch Christel Riehle.

 

 

Pilates

Teilnehmer: gemischt (jegliches Alter)

Trainingsort: Jahnhalle - Gymnastikraum

Trainingszeit: 10mal mittwochs 17.30 - 18.30 Uhr

Übungsleiterin: Uschi Hamerski

Wird nur in Kursform nach vorherigen Anmeldung bei der Geschäftsstelle im Herbst und im Frühjahr angeboten

Rückbildungsgymnastik nach der Geburt ist ebenso wichtig wie für Menschen mit Blasenschwäche. Grundübungen nach Pilates werden in jeder Kursstunde eingeübt und bilden die Grundlage des Beckenbodentrainings.
Ein leichtverständlicher Exkurs in die Anatomie beinhaltet Hintergrundinformation rund um die Blasenschwäche. Einen großen Teil nehmen Übungen zur Körperwahrnehmung, Möglichkeiten der Entspannung und Tipps für den Alltag ein.

 

 Seniorengymnastik

 

Teilnehmer: Senioren

Trainingsort: Jahnhalle - Gymnastikraum

Trainingszeit: Donnerstag, 16:00 - 17:00 Uhr

Übungsleiter/in: Erika Längle

Besonders im Alter ist dieses vielseitige Bewegungs-, Spiel- und Gymnastikangebot wichtig.

Die allgemeine Beweglichkeit soll erhalten, sogar erhöht, den altersbedingten Krankheiten, wie Verkalkung und Knochenschwund entgegnet und die Herz- und Kreislauffunktionen angeregt und unterstützt werden.

Das Ziel sind geistige und körperliche Fitness verbunden mit Spaß an der Bewegung.

 

 

Walking

Teilnehmer: gemischt (jegliches Alter)

Trainingsort: Illenau, vor dem Foyer/Bouleclub

Trainingszeit:

 

Montag, 10.00-11.30 Uhr

Montag, 18.30 Uhr - im Winter im Stadion

Samstag, 15.00 - 16.30 Uhr

Übungsleiter/in:
Annerose Zetzsche, Sandra Vuksic, Lioba Zimmer

Seit der Wintersaison walkt der TV Achern auch am Montag Vormittag. Diese Gruppe ist für Einsteiger und Personen, die besonders vorsichtig beginnen müssen und einer besonderen Aufmerksamkeit bedürfen gedacht.

Gewalkt wird unter dem Thema „Fürcht dich nicht langsam zu gehen, fürchte dich stehen zu bleiben.“

Ideal vom "Einsteiger" bis zum "Profi", für Untrainierte oder Übergewichtige, für Jung und Alt.
Diese besonders gelenkschonende Trainingsart dient auch dem Herz- und Kreislaufsystem. Nach Stretching/Dehnungs- und Gymnastikübungen erfolgt das "Gehen", dem Leistungssstand entsprechend. Das Schrittempo wird nach der Pulskontrolle individuell angepasst.

Das Ziel des Walkings ist die Stabilisierung und Erhaltung der Muskulatur, die Förderung der Durchblutung, Festigung der Immunabwehr und vieles mehr im Präventions- und Rehabilitationsbereich.

Ein Stocktraining wird 1/2 vor Trainingsbeginn durchgeführt.

  

 

Wirbelsäulengymnastik

 

Teilnehmer: gemischt (jegliches Alter)

Trainingsort: Jahnhalle - Gymnastikraum

Trainingszeit: Mittwoch, 17.30-18.30 Uhr

Übungsleiter/in: Uschi Hamerski

Wird nur in Kursform nach vorherigen Anmeldung bei der Geschäftsstelle im Herbst und im Frühjahr angeboten

Praktische Übungen, Dehnen und Kräftigen verspannter Muskulatur, verknüpft mit leicht verständlicher Theorie sollen helfen, rückengerechtes Verhalten zu erlernen, Haltungsschwächen zu beseitigen beziehungsweise Haltungsschäden vorzubeugen und Rückenschmerzen zu lindern.

Diese Übungsstunden werden fortlaufend als Kurs angeboten, um "Neueinsteigern" den Anfang leichter zu machen.  

 

Yoga

Teilnehmer: jegliches Alter

Trainíngsort Kursraum der Jahnhalle

Trainingszeit: Dienstag, 20.00 - 21.00 Uhr

 

Zumba

Teilnehmer:
5 -7 Jahre

Teilnehmer:
8 -11 Jahre

Teilnehmer:
ab 12 und
Erwachsene

Trainingsort:
Jahnhalle

Trainingsort:
Jahnhalle
Trainingsort:
Jahnhalle

Trainingszeit:
Donnerstag, 16.00-17.00 Uhr

Trainingszeit:
Donnerstag, 17.00-18.00 Uhr
Trainingszeit:
Dienstag, 18.45-19.45 Uhr

Übungsleiterin: Melanie Birk

Zumba – was ist das?

Beim Zumba handelt es sich um ein Tanz-Workout, bei dem tänzerische Elemente mit Aerobic-Bewegungen kombiniert werden. Im Vergleich zur Aerobic ist Zumba jedoch deutlich einfacher zu erlernen: Denn beim Zumba muss keine komplizierte Choreographie einstudiert werden, sondern die Schrittfolgen und Bewegungen sind einfach und ergeben sich oft intuitiv.
Beim Zumba werden die Bewegungen zu lateinamerikanischen Rhythmen wie Salsa, Merengue, Samba, Flamenco, Tango oder Mambo ausgeführt. Im Gegensatz zu einem klassischen Tanzkurs werden beim Zumba jedoch nicht die Takte gezählt, sondern man bewegt sich der Musik entsprechend.
Beim Zumba steht nicht die Leistung, sondern der Spaß an erster Stelle. Durch die Musik, die einfach zu erlernenden Bewegungen und die damit verbundenen schnellen Fortschritte ist der Spaßfaktor besonders hoch.

Verschiedene Zumba-Formen

Egal wie fit oder wie alt man ist, Zumba ist für fast jeden geeignet, denn die Intensität des Trainings kann individuell gesteuert werden. Um auf die Bedürfnisse bestimmter Personengruppen besonders gut eingehen zu können, gibt es neben dem normalen Zumba-Workout noch weitere Formen, die speziell auf Kinder, ältere Menschen oder Personen mit Gelenkproblemen zugeschnitten sind.

 

Zumba für Kids

Zumba® Kids ist ein speziell für Kids & Teens entwickeltes Programm auf der Grundlage der Zumba® Philosophie.

Hier werden Tanzschritte & coole Moves zu lateinamerikanischen Rhythmen kombiniert.
Spielerisch werden Merkfähigkeit, Kreativität, Disziplin, Teamwork und das Selbstwertgefühl gefördert.

 

Fechtschule Dimico

Zufallsbild

Zufallsbild

Wer ist online?

Aktuell sind 167 Gäste und keine Mitglieder online