3. Advent beim TV Achern

Seit vielen Jahrzehnten feiert der TV Achern seine Weihnachtsfeier mit vielen aktiven Gruppen, vor allem aus dem Kinder-/Jugend und Wettkampfbereichen. Hier können die Turner/Turnerinnen ihr Erlerntes ihren Familien und Freunden präsentieren. Für manche ist es der erste Auftritt vor Publikum oder Auftritt in einer Gruppe ohne Kampfrichter. Deshalb ist die Hornisgrindehalle immer gefüllt mit den Familien, Freunden und Gönnern des Turnvereins.

Die Erwachsenengruppen, vor allem die Frauengruppen, treffen sich um den 3. Advent herum in Gasthäusern,  um gemeinsam die Adventszeit zu feiern. So können sie sich außerhalb der aktiven Turnstunde in feierlicher, gemütlicher Runde austauschen. Hier werden nicht nur Geschichten erzählt auch die weihnachtliche Stimmung mit Gedichten oder Liedern in der Gemeinschaft zelebriert.

An diesen Veranstaltungen des Turnvereins merkt man, dass wir uns nicht nur zur sportlichen Aktivität wöchentlich treffen, sondern die Gemeinschaft und das soziale Miteinander ein wesentlicher Bestandteil unserer Vereinsmitgliedschaft ist.

Doch in diesem Jahr fehlt uns genau diese enge Gemeinschaft.

Die Übungsleiter und findigen Mitglieder versuchen auch in dieser Zeit, den Kontakt zu den Mitgliedern zu halten. So können die Kindergruppen von Silke, Claudia und Christine am Samstag, 12.12., statt zur Weihnachtsfeier in die Hornisgrindehalle gehen, einen kleinen Spaziergang zur Geschäftsstelle unternehmen und dort ihr Weihnachtsgeschenkchen abholen.

Manch eine Gruppe veranstaltet eine online Weihnachtsfeier mit sportlichem Inhalt, andere eine online Weihnachtsfeier zum geselligen Austausch.

Wir wünschen allen frohe Weihnacht und freuen uns euch jetzt online zu sehen und im nächsten Jahr wieder gemeinsam in der Halle zu treffen.

Project AIR | Gym Session

Zufallsbild

Zufallsbild

Sponsoren