Acherner bei der Weltgymnastrada in Dornbirn

In dieser Woche treffen sich TurnerInnen aus der ganzen Welt in der österreichischen Stadt Dornbirn zur Weltgymnastrada.

Über 18.000 Teilnehmer aus 69 Nationen zeigen ihre besten Shows eine Woche lang in dem Messeareal in Dornbirn sowie auf den Showbühnen in Vorarlbergs Städten.

Untergebracht in 16 Ortschaften sind auch die Bevölkerung angesteckt vom Gymnastrada Feeling. Zwischen 9 und 17 Uhr werden auf den unterschiedlichsten Städtischen Showbühnen und im Messearel die ganze Vielfalt des Turnens präsentiert. Bei atemberaubenden Vorführungen wird das Publikum von den Stühlen gerissen. Wer noch nicht davon genug hat kann zwischen 18 und 22 Uhr bei den Nationenabenden die besten Shows der Schweiz, Österreich, Deutschland, Italien, Portugal, Skandinavischen Ländern, Japan und asiatische Freunde, sowie von den panamerikanischen Turnerbund. Bei  der FIG-Gala am Freitag hat der internationale Turnerbund Showgruppen aus verschiedenen Ländern nominiert.

Die Eröffnungsveranstaltung vom Sonntag,7.7. wurde wegen Unwetterwarnung auf Mittwoch 10.7. verschoben.

Hier der Link zur Live Übertragung im ORF https://tv.orf.at/highlights/orf2/190710_weltgymnaestrada100.html

Alle täglichen Higlights bei youtue

 

 

 

 

 

Fechtschule Dimico

Project AIR | Gym Session

Zufallsbild

Zufallsbild

Wer ist online?

Aktuell sind 60 Gäste und keine Mitglieder online