#BeActive – Angebote gesucht!

Die Initiative "Europäische Woche des Sports" der Europäischen Kommission soll Menschen zu mehr Bewegung anregen. Turn- und Sportvereine sind aufgerufen, sich der Kampagne anzuschließen.

 

#BeActive – Die Europäische Woche des Sports 2018

Die Europäische Kommission hat die Initiative „Europäische Woche des Sports“ ins Leben gerufen, um Menschen in ganz Europa zu mehr Bewegung anzuregen und sie für einen aktiven und gesunden Lebensstil zu begeistern. Der Deutsche Turner-Bund setzt dieses Vorhaben in Deutschland um und wird dabei vom Bundesministerium des Inneren unterstützt.

Turn- und Sportvereine, Schulen, Betriebe und Kommunen sind aufgerufen, sich der Kampagne anzuschließen und in der Woche vom 23. bis 30. September 2018 eine Veranstaltung oder Aktivität zu planen. Dies kann ein Tag oder eine Woche der offenen Tür sein, die Öffnung des Sportprogramms oder einzelner Kurse für Nichtmitglieder oder die Teilnahme an verschiedenen #BeActive Challenges. Jede Veranstaltung trägt dazu bei, dass mehr Menschen sich bewegen.

Alle Veranstaltungen und Aktivitäten müssen unter www.beactive-deutschland.de angemeldet werden – dann steht Deutschland im Nationenranking der Europäischen Kommission weit vorne! Weitere Informationen und Anmeldung von Aktivitäten ebenfalls unter www.beactive-deutschland.de.         

1. GYMWELT-Festival

10.00 – 11.00 Uhr | Ökumenischer Gottesdienst, E-Werk-Bühne
11.00 – 18.00 Uhr | Showvorführungen & Livemusik, E-Werk-Bühne
11.00 – 18.00 Uhr | Mitmachangebote, Seepark
11.00 – 18.00 Uhr | Europäisches Fitnessabzeichen, Seepark

 

Zum Auftakt der Europäischen Woche des Sports laden der Badische Turner-Bund und die Landesgartenschau Lahr ganz herzlich zum 1. GYMWELT-Festival ein. Auf dem Programm stehen abwechslungsreiche Darbietungen auf der Showbühne, Livemusik und ein Ökumenischer Gottesdienst.

Aber nicht nur zuschauen, auch mitmachen ist angesagt. In unmittelbarer Nähe zur Bühne bieten der BTB und seine Mitgliedsvereine aus der Region ein vielfältiges Bewegungsangebot an. So kann man u.a. beim Europäischen Fitnessabzeichen seinen Fitnesszustand testen oder seine Balance auf der Slackline auf die Probe stellen. Darüber hinaus dürfen sich die Besucher auf ein äußerst attraktives LGS-Gelände freuen. Auf rund 38 Hektar verteilt auf drei Parkteile erwartet die Besucher ein üppige Blumen- und Pflanzenwelt.

Showgruppen aufgepasst:

Gestaltet das Programm mit, präsentiert eure Showdarbietung auf der großen LGS-Bühne und erlebt das GYMWELT-Festival bei freiem Eintritt ins attraktive Gartenschau-Gelände.

 

 

Unterkategorien

Fechtschule Dimico

Wer ist online?

Aktuell sind 132 Gäste und keine Mitglieder online