Übernachtung der Vereinsjugend

Die diesjährige Jahnhallenübernachtung die unter dem Motto“Geisternacht“ stand wurde am 14.-15.November von zahlreichen Kindern besucht.
Die Jahnhalle wurde in ein Geisterschloss verwandelt und die Geisterbahn war für die Kinder und Eltern eines der Höhepunkte.
Nach einigen Begrüßungsspielen und einer Stärkung begannen wir zu basteln.
Die Kinder gestalteten eine Baumwolltasche mit verschiedenen Motiven zur Geisternacht, es wurden Fledermaustontöpfe, Stehlaternen und Wäscheklammern mit Geistern, Spinnen und Feldermäusen gebastelt.
Nachdem übten wir noch eine tollen Tanz ein und die Kinder hatten danach eine Stärkung verdient. Anschießend fanden wieder einige Spiele statt.
Zum Abschluss des Abends nahmen alle Kinder an ein er Vorlesestunde teil.
Am nächsten morgen, nach einer kurzen Geisternacht, stärkten wir uns mit einem Frühstück. Bald danach kamen die Eltern und wir konnten den einstudierten Tanz vor Publikum vorführen, anschließend konnten wir mit den Eltern die  Geisterbahn erobern.

{mosimage}

Fechtschule Dimico

Wer ist online?

Aktuell sind 23 Gäste und keine Mitglieder online