Jubiläumsempfang am 21. Januar

Das Jahr 2011 steht beim TV Achern ganz im Zeichen des 150jährigen Bestehens.
Anlässlich zu diesem Jubiläum hat der TV Achern seine Mitglieder, Freunde und Gönner zu einem Empfang am Freitag, 21. Januar in den Bürgersaal des Rathauses eingeladen.
Als Gratulanten waren der Präsident des Deutschen Turnerbundes, Rainer Brechtken, und Gerhard Mengesdorf, Präsident des Badischen Turnebundes dabei. Thomas Stampfer wird als Vorsitzendes des Ortenauer Turngaus, seine Glückwünsche überbringen. Als Hausherr hat Oberbürgermeister Klaus Muttach den Reigen an Glückwünschen begonnen. Roland Leppert, Vorsitzender des TV Sasbach, sprach im Namen der angrenzenden Turnvereine seine Laudation.

Für ihre vieljährigen Verdienste um den Turnverein Achern erhielten Tanja Malin, Claudia Seeger und Thomas Rösch die Ehrennadel in Gold des Ortenauer Turngaus verliehen.
Die Ehrennadel in Gold des Deutschen Turnerbundes erhielten für ihre langjährige Mitarbeit Christel Riehle und Gisela Kontor.
Das Ehrenmitglied des TV Achern Dr. Ursel Füsslin wurde mit der Jahn-Plakette des Deutschen Turnerbundes ausgezeichnet.

Die Gymnastikkinder des TV Achern und die Musikschule Achern sorgten für eine musikalische Umrahmung des Programms. Bei Sekt und Häppchen kann anschließend die Geselligkeit und der Austausch gepflegt werden. Dies war, ist und wird auch in Zukunft ein wichtiger Bestandteil des Vereinslebens neben des sportlich, gesundheisfördernden Aspekten sein.

{mosimage}{mosimage}

Fechtschule Dimico

Wer ist online?

Aktuell sind 70 Gäste und keine Mitglieder online